Wer ist digischule.de?

Das Steinbeis-Beratungszentrum Digitale Schule ist eines von rund 1000 Steinbeis-Unternehmen, mit Sitz im schönen Oftersheim in Baden-Württemberg. Es wurde im Jahr 2014 durch Volker Matejka und Ralf Hanke gegründet. Beide sind seit vielen Jahren als professionelle Software-Entwickler in verschiedenen Sparten tätig.
In ihrem Privatleben sind beide mit Lehrerinnen verheiratet, wodurch sie regelmäßig Einblicke in den Arbeitsalltag von Lehrern erhalten.

Das Team

Die Köpfe hinter dem Steinbeis-Beratungszentrum Digitale Schule stellen sich vor
 
 
Ralf Hanke
Ralf Hanke (Dipl.-Ing.)

Leiter

Ralf Hanke studierte Mechatronik an der Hochschule in Karlsruhe. Seit 2003 ist er als Software-Ingenieur und Projektleiter vorwiegend in der Automobilindustrie tätig. Als Lehrbeauftragter lehrte er zudem über mehr als zehn Jahre an der Hochschule Karlsruhe in den Fächern Informatik und Mikrocomputertechnik.

Volker Matejka
Volker Matejka (M.Sc. Computer Science)

Leiter

Volker Matejka studierte Informatik an der Hochschule in Karlsruhe. Er ist seit 2005 als Software-Entwickler, Architekt und Teamleiter in Industrie und IT tätig.

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok